Bitstamp berichtet über Verteilung von BTC an MtGox-Investoren

Bitstamp berichtet über Verteilung von BTC an MtGox-Investoren
Bitstamp hat bekannt gegeben, dass die Börse gemäß einer Vereinbarung mit dem Treuhänder von MtGox 60 Tage Zeit hat, Bitcoin (BTC) an Investoren zu verteilen. Diese Maßnahme ist Teil des langwierigen Prozesses der Rückzahlung an die Betroffenen des MtGox-Hacks, der eine der größten Krypto-Börsen der Welt war.

Die japanischen Börsen Bitbank und SBI VC Trade haben bereits begonnen, Vermögenswerte an Investoren auszuzahlen. Kraken, eine weitere bedeutende Krypto-Börse, hat eine Auszahlungsfrist von bis zu 90 Tagen.

Bisher wurden 47.229 BTC von MtGox an Investoren verteilt. Diese Rückzahlungen sind ein bedeutender Schritt zur Wiedergutmachung des Schadens, den der Zusammenbruch der Börse verursacht hat, und bringen einen lang ersehnten Abschluss für viele der betroffenen Investoren.

Weiterlesen

Ryan Selkis, CEO von Messari, erklärt der SEC den Krieg
📊 Web3-Nutzer steigen um 40 % und erreichen im zweiten Quartal historische Höchststände

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.