Coinbase startet eigenen Premarket

Coinbase startet eigenen Premarket
Coinbase International und Coinbase Advanced haben den Start eines Premarkets angekündigt, der es ermöglicht, mit Token zu handeln, die noch nicht auf den Markt gekommen sind.

Das erste Projekt, das auf dem Premarket von Coinbase gelistet wurde, ist EIGEN.

Diese neue Handelsmöglichkeit bietet Investoren die Gelegenheit, frühzeitig in vielversprechende Token-Projekte zu investieren, bevor diese offiziell auf dem Markt verfügbar sind. Coinbase zielt darauf ab, durch diesen Premarket die Liquidität und das Interesse an neuen Kryptowährungen zu erhöhen und eine Plattform für innovative Projekte zu bieten.

Durch den Premarket können Händler und Investoren von einem frühen Zugang zu potenziell lukrativen Token profitieren und ihre Portfolios entsprechend diversifizieren.

Weiterlesen

Bitcoin-ETFs verzeichnen $714,4 Millionen Abfluss über vier aufeinanderfolgende Handelstage
SEC schließt Untersuchung zu Ethereum 2.0 ab, berichtet Consensys

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.