DWF Labs investiert weitere 12 Millionen US-Dollar in FLOKI-Token

DWF Labs investiert weitere 12 Millionen US-Dollar in FLOKI-Token
DWF Labs hat bekannt gegeben, dass es FLOKI-Token im Wert von 12 Millionen US-Dollar auf dem freien Markt und aus Flokis Kasse kaufen wird. Diese jüngste Investition folgt auf frühere Käufe, bei denen DWF Labs FLOKI-Token im Wert von 10 Millionen und 5 Millionen US-Dollar erworben hat.

Mit dieser erneuten Investition unterstreicht DWF Labs sein fortgesetztes Vertrauen in das Potenzial des FLOKI-Ökosystems und seine zukünftige Entwicklung. Die zusätzlichen Mittel sollen dazu beitragen, das Wachstum und die Weiterentwicklung des Projekts zu unterstützen.

Der wiederholte Kauf von FLOKI-Token durch DWF Labs zeigt das zunehmende Interesse und Engagement institutioneller Investoren im Bereich der Kryptowährungen und speziell in Projekten wie FLOKI.

Weiterlesen

Dapper Labs legt Sammelklage wegen des Verkaufs nicht registrierter Wertpapiere bei
Krypto-Investmentprodukte verzeichnen im Mai Zuflüsse von 2 Milliarden US-Dollar: CoinShares

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.